Behandlungsphilosophie

Im Mittelpunkt steht der Mensch in seiner seelischen, geistigen und körperlichen Einmaligkeit. Die Therapeutin gibt nicht vor, besser zu wissen als der Klient,
was für ihn heilsam ist, sondern versetzt den Betroffenen durch die Kraft der akzeptierenden und wertschätzenden therapeutischen Beziehung auf Augenhöhe
in die Lage, seine verborgenen Fähigkeiten zu entdecken und eigenständige Wege zu
erkennen, benennen und danach zu handeln.
leonhardt-reichard werte
Dr. med. Jutta Leonhardt-Reichard
Psychotherapeutisch tätige Ärztin
 
Tiefenpsychologisch fundierte
Psychotherapie
Systemische Therapeutin (IGST)
Suchtmedizin
 
12-Stufen Programm der AA integriert
Zum Anfang